Challenge #4 – km 1 bis 8

Wir sind pünktlich um 10:00 mit Banddurchschneiden und allem PiPaPo gestartet. Die Menge der Wanderer zieht sich wie ein buntes Band durch die Gegend. Die Umgebung ist toll. Nach den ersten 5 km waren wir an einem Wasserfall und hatten die ersten Höhenmeter gemeistert.
Nun, nach 8 km begrüßte uns ein nettes Buffet mit belegten Broten, Getränken, Äpfeln und Bananen. So können wir gut gestärkt in den nächsten Abschnitt starten.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s