Zusammenfassung der Laufwoche

Ist es wirklich schon wieder Montag? Kaum zu fassen.

Dabei war die letzte Laufwoche wieder etwas knapp ausgefallen. Am Montag war blödes Wetter und außerdem noch ein bissel Klausurvorbereitung angesagt. Dass ich vor einer Klausur nicht laufen gehe, ist bei mir ganz klar. Würde mich nur noch mehr auf die Palme bringen. Und danach war es einfach zu spät. Blieben nur noch Mittwoch und Donnerstag, da ich von Freitag bis Sonntag auf dem Seminar war.

Am Mittwoch lief es sich ganz gut. Gemütliche Standardrunde in einer Stunde. Aber am Donnerstag lief wohl einiges schief. Irgendwie hatte ich wohl leicht einen „Moralischen“. Alles ging nur schwer, total lustlos und ungelenk. Also bin ich auf halber Strecke umgekehrt und bin also nur eine halbe Standardrunde gelaufen. Um das in einer halben Stunde zu schaffen, musste ich mich echt anstrengen, was ich auch gleich als ziemlich miesen Running Index um die Ohren gehauen bekommen habe.

Herbsttief?

Na, neue Woche – neues Glück. Kann ja nicht immer nur bergab gehen.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s