Zusammenfassung der Laufwoche

Also, das wird wieder mal kein wirklich erfreulicher Beitrag.

Gemessen in km war die Laufwoche ziemlich kurz. Es hat nur zu einer einzigen Standardrunde gereicht. Ich kann mich schon gar nicht mehr erinnern, was sich Mr. Innerer Schweinehund alles so einfallen lassen hat. Ich glaube, am Montag hat es hier ziemlich gegossen. Da musste ich Mr. Innerer Schweinehund ja recht geben. Da jagt man keinen Hund, also auch ihn nicht auf die Straße. Am Dienstag waren zu viele Termine kunterbunt über den Tag verstreut. Mittwoch war Bibliothekstag, und alles kann man dann ja auch nicht haben.

Am Donnerstag kam unser Sohn unverhofft vorbei. Er brauchte noch etwas Unterstützung beim Umzug. Na, da freut sich doch das Mama-Herz, Mr. Innerer Schweinehund schlägt Purzelbäume und der Papa ist auch direkt zur Stelle. Naja, wenn man es ganz weit auslegt, könnte man sagen, das war eine Runde Krafttraining – nee, nicht wirklich.

FREITAG: Ja, da lief dann die Standardrunde.

Samstag gab es wieder zu viele Termine.

Und Sonntag – jaaaa, am Sonntag könnte man ja laufen. Aber irgendwie, hm irgendwarum, naja wurde es dann doch wieder nichts. Dafür bin ich 18 km gewandert 🙂 Das war auch toll, auch wenn es zum Schluss hin ziemlich geschüttet hat. Das kann ich aber scheinbar beim Wandern besser ab als beim Laufen – keine Ahnung warum.

Konditionsmäßig war das eine Woche, die mal wieder einen ziemlichen Tiefpunkt markierte. Entsprechend sah auch der Running Index aus :-(, allerdings schon wieder einen Punkt besser als in der Woche davor. Hoffentlich ist das noch nicht die Einläutung des finalen Abstiegs. Hatte eigentlich vor, noch eine Weile durch die Gegend zu flitzen. Und es gibt schließlich genügend Beispiele, dass das durchaus auch noch in hohem Alter geht (räusper: und da bin ich ja noch nichtmal).

Hoffen wir also auf wieder bessere Laufwochen und einen steigenden Running Index.

Wir sehen uns auf dem Weg.

Let’s go!

Belana Hermine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s