Medizinrad / Jahreskreis im Advent

Die Adventszeit naht und wir werden demnächst wieder 4 Adventssonntage begehen. Die Zeit des Advents ist auch immer eine Zeit der Rückbesinnung und der Vorschau, des in-sich-Gehens und des zur-Ruhe-Kommens. Ich möchte Euch gern einladen zu einer Reise durch das indianische Medizinrad bzw. den keltischen Jahreskreis. An jedem Adventssonntag werde ich einen der vier Quadranten des Medizinrades bzw. das Jahreskreises vorstellen und davon berichten, welche Bedeutungen sich damit für mich verbinden.

Sicherlich kennen viele das indianische Medizinrad bzw. den keltischen Jahreskreis. Dennoch möchte ich beides heute ganz kurz erläutern. Wer ganz detailliert etwas zum Medizinrad nach Sun Bear wissen möchte, wird hier (http://www.kdfnet.de/) fündig.

Sowohl das Medizinrad als auch der Jahreskreis haben eine kreisförmige Grundstruktur und sind dann in 4 Viertelkreise (Quadranten) unterteilt. Das Medizinrad ordnet den Trennlinien zwischen den Quadranten die 4 Himmelsrichtungen sowie weitere Kräfte der Natur zu. Im Jahreskreis stehen dort die vier Jahreszeiten, aber vermehrt werden auch im Jahreskreis die Himmelsrichtungen und weitere natürliche Kräfte zugeordnet. Insbesondere im keltischen Jahreskreis werden konkrete Kalenderdaten zugeordnet und hier in erster Linie jeweils die Tag- und Nachtgleichen (Frühling/Osten und Herbst/Westen) sowie der längste Tag des Jahres (Sommer/Süden) und der kürzeste Tag des Jahres (Winter/Norden).

Insbesondere der Jahreskreis macht den zyklischen Verlauf des Lebens deutlich. Man kann ihn auf einen Tag anwenden mit Sonnenaufgang, Zenit, Sonneruntergang und Nadir, auf ein Jahr mit den 4 Jahreszeiten oder ein Menschenleben mit Geburt (im Frühling), Lebensmitte (im Sommer), Alter (im Herbst) und Sterben/Tod (im Winter). Dabei entspricht ein Quadrant 28 Jahren. In einer anderen Interpretation entspricht ein Quadrant 14 Jahren. Dann durchläuft man den Jahreskreis zweimal mit einem „zweiten Frühling“ mit etwa 56 Jahren.

Und das ist das Grundgerüst für „mein“ Medizinrad. Mal schauen, wie es am Ende dieser Reise aussieht.

image

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Medizinrad / Jahreskreis im Advent

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s