Ein Kleid entsteht #1

Also aus diesen Teilen und ein paar zusätzlichen Kleinigkeiten soll ein Kleid entstehen – ein langes, schwarzes Kleid, das dann nach und nach mit Blumen/Blüten und silbernen Linien bestickt wird. Nennen wir es für den Moment ein Karnevallskostüm.

image

Und da MD die ganze kommende Woche dienstlich unterwegs ist, habe ich viel Platz, um alles auszubreiten und nach Herzenslust rumzufusseln :-).

Aber: gut Ding will Weile haben. Der „schlimmste“ Schritt für mich ist immer das Zuschneiden. Grusel. Aber lassen wir uns mal überraschen, wie es voran gehen wird. Ich freue mich darauf.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go.
Belana Hermine

Advertisements

4 Gedanken zu “Ein Kleid entsteht #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s