Kuriositäten des Alltags

Was suchen nigelnagelneue, mittelschwere Wanderschuhe auf einem ausgebauten Spazierweg am Ufer des Rheins?

image

Wie oft sind uns schon Leute begegnet, die auf den leicht begehbaren Wegen links und rechts des Rheins mit solchen Schuhen unterwegs sind. Fast genauso oft habe ich mich gefragt, wieso man auf diesen Wegen solche Schuhe braucht.

Tja, wie das Leben so spielt: heute bin ich selbst so unterwegs :-(. Die Schuhe müssen vor der großen Tour im Sommer eingelaufen werden. Leider fehlt mir im Moment die Gelegenheit, dies in angemessener Umgebung zu tun. Mit Sicherheit haben all die anderen Leute vergleichbare gute Gründe für schweres Schuhwerk auf leichten Wegen.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s