Erlebniswege Sieg

image

Mit dem Zug ging es nach Schladern. Dort starteten wir zu einer Runde von ca. 9 km. Sie führte uns zuerst zur Burg Windeck, wo wir ein riesiges Picknick gemacht haben.

image

image

Danach mäanderten wir uns zum Sieg-Wasserfall.

image

Hier hatte man Gestein weggesprengt, um den Lauf der Sieg zu verkürzen und Land zu gewinnen. Es ist wirklich ein nettes Eckchen.

Nun lassen wir den Tag entspannt in einer ehemaligen Schule ausklingen. Ein paar Eindrücke davon gibt es morgen.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s