Fynn: Hallo, Mister Gott, hier spricht Anna

„Hallo, Mister Gott, hier spricht Anna“
Fynn
Scherz Verlag, Bern und München, 9. Auflage, 1979

Ein wirklich bezauberndes Buch. Hier wird das Verständnis eines Mädchens von der spirituellen Welt in entzückenden sprachlichen Bildern dargestellt. Ja, auch als nicht-gläubiger Mensch kann man den Schilderungen und Experimenten von Anna gut folgen. Insgesamt vermittelt das Buch eine sehr positive Weltsicht. Auch die Interaktionen von Anna und Fynn sind voller Liebe. Ach, ich hätte gern noch ein bisschen weiter gelesen.

Wir sehen und auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

4 Gedanken zu “Fynn: Hallo, Mister Gott, hier spricht Anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s