Auch ohne Sonne … :-(

… wächst und gedeiht hier alles ganz prächtig. Natürlich auch das Gras auf der Wiese, sodass man ständig den Rasen mähen muss – oder man bekommt eine gemischte Bio-Kräuter-Wiese 😉

Auch in meinem kleinen Garten-Anbaugebiet sieht es sehr grün aus. Der Beifuß ist total in die Höhe geschossen. So hoch habe ich ihn in der „freien Natur“ noch nie gesehen. Er überwuchert den Salbei komplett. War wohl nichts die cleverste Idee, beide in den selben Kasten zu setzen. Der Farn ist üppiger als im letzten Jahr. Er hat sich einfach bei uns angesiedelt und scheint sich sichtlich wohl zu fühlen. Uns beiden gefällt Farn außerordentlich gut, deshalb wird gut für ihn gesorgt. Leider haben die Tabakpflanzen etwas unter den Hagelschauern der letzten Tage/Nächte gelitten. Ich denke aber, dass sie trotzdem weiter wachsen werden. Schauen wir, was der Sommer noch so bringt.

image

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

7 Gedanken zu “Auch ohne Sonne … :-(

  1. Ich mag Farne auch so gerne.
    Leider überleben die bei mir nicht!
    Darf ich wissen welche Art Farn (aus der Natur oder einem Blumengeschäft) das ist und ob
    er mehrjährig, einjährig ist und wie du diesen pflegst.
    Ganz toll sieht das bei dir aus.
    GLG und weiterhin den grünen, liebevollen Daumen!
    M.M.

    Gefällt 1 Person

    • Er ist uns einfach zugeflogen. Inzwischen hat er sogar einen zweiten Topf eigenständig besiedelt. Er kommt immer wieder neu. Wir lassen die Farnwedel bis zum Frühjahr, bis die neuen ein wenig hervorlugen. Dann schneiden wir sie ab. Ansonsten ist Kümmern bei uns eher ziemlich klein geschrieben :-(.
      Welche Sorte es ist, schaue ich nochmal nach, wenn ich zu Hause bin – heute Abend. Bin mir nicht mehr ganz sicher.
      Viele, grüne Grüße
      Belana Hermine

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s