Camino 2016 – 13. Tag – ca. 30 km

Ich glaube, ich muss mal ein bisschen Gas geben. MD hat die Rückreisetickets gebucht – ist ja bequemer von zu Hause aus. Ich habe also noch 5 Wochen für ca. 1100 km. Sportlich. Aber bald kann ich das hiesige, schwierige Gelände ja verlassen.

Ja, bisher war das meine anstrengendste Etappenwanderung. So recht klar ist mir eigentlich nicht, warum. Ist es nur das Wetter? Diese ewig nassen Schuhe? Hatte ich einfach eine ganz andere Vorstellung? Muss ich mich einfach mit abnehmender körperlicher Leistungsfähigkeit abfinden? Oder war ich nur nicht ausreichend fitnessmäßig vorbereitet? Das muss ich unbedingt für mich klären, vor allem, wenn ich auf meine noch offenen Wanderziele schaue.

Wie dem auch sei. Heute möchte ich Euch gern lila-Laune-Blumengrüße senden.

Baum des Tages: besetzt 

Wir sehen uns auf dem Weg. 

Let’s go! 

Belana Hermine 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s