Camino 2016 – 25. Tag – ziemlich genau 35 km

Morgens hat es die Sonne schwer, durch die grauen Wolken hindurchzudringen.

Doch während ich Mittagspause mache, wechselt der Himmel in wenigen Minuten zu postkartenblau. Und gleich wird es wieder ziemlich warm.

Heute ist mir viel Gelb auf Sonnenblumenfeldern begegnet :-).

Baum des Tages: einsam.

Ob sich diese Sonnenblume wohl auch einsam fühlt?

Wir sehen uns auf dem Weg. 

Let’s go! 

Belana Hermine 

Advertisements

2 Gedanken zu “Camino 2016 – 25. Tag – ziemlich genau 35 km

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s