Verbotsschilder

Welch desaströses Schild für alle Waldhexen.

Habe mich trotzdem nicht vom Betreten des Waldes abhalten lassen. Pilze gab es keinen einzigen. Die Beeren waren ziemlich mager. An den Bäumen, Sträuchern und dem vielen sonstigen Grün konnte ich mich aber sehr erfreuen.
Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine 

Advertisements

8 Gedanken zu “Verbotsschilder

  1. Hier in Italien muss man einen Pilzsammlerschein machen, bevor man selbige sammeln darf. Vielleicht ist dieses Schild der Versuch, sich vor den Klagen derjenigen zu schützen, die sammeln, was sie nicht genau kennen, und sich damit schaden.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s