Zusammenfassung der Sportswoche

Die Wetterkapriolen dieser Woche waren manchmal ein wenig schwer abzuschätzen. Ich wusste auch nicht so genau, ob ich es nur dreimal oder doch viermal zum Laufen schaffen würde. Deshalb sollten es beim zweiten Mal anderthalb Standardrunden werden. Zwischendurch fing es aber heftig an zu regnen. Allerings hörte es gegen Ende der Standardrunde wieder auf, sodass ich mich doch dafür entschied, die halbe Runde dranzuhängen. Beim dritten Mal hat es leider immer wieder geregnet und es sah auch nicht nach Besserung aus. Deshalb ist es bei einer Standardrunde geblieben. Für Sonntag war dann nochmal Sonne angesagt, bevor es ab Mittag wieder regnen sollte. Allerdings war Wind von ca. 35 km/h angesagt. Kann man bei solchen Wind sicher unter Bäumen laufen? Ich habe es gewagt und also ein viertes Mal für diese Woche die Laufschuhe übergezogen. Gegen den Wind war schon recht heftig. Dafür ging es dann auf der Rücktour umso leichter 🙂 Und 3 Standardrunden und einmal anderthalb Standardrunden sind eine recht gute Ausbeute für eine Laufwoche. Zufrieden schaue ich also auf das, was diese Woche bringen wird.

Hunderutschpartie

Heute möchte ich ein nettes Erlebnis mit Euch teilen, das ich vor kurzem hatte. Hier geht es ja nicht wirklich hoch und runter. Aber es gibt hin und wieder grasbewachsene Böschungen, die über vielleicht 10 m ein wenig steil zum Ufer hinuterführen. Vom Weg kam ein Hund und ging auf den oberen Punkt der Böschung. Er senkte seinen Hintern, sodass ich dachte, dass er jetzt gleich sein Häufchen dorthin platziert. Aber nein, er platzierte seinen Hintern auf die Wiese und streckte seine Hinterfüße nach vor. Ja, er saß regelrecht auf der Wiese – wie ein Mensch. Und dann fing er an, sich mit seinen Vorderfüßen abzuschubsen, sodass er ans Rutschen kam. Wieder und immer wieder, bis er unten ankam. Er schien richtig kräftig Spaß daran zu haben 🙂 Mit einem Schmunzeln auf den Lippen bin ich weitergelaufen.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s