Armer Bär

Ausgesetzt. Nicht mehr gebraucht. Einsam. Den Tieren zum Fraß/Spielen vor-/hingeworfen.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine 

Advertisements

18 Gedanken zu “Armer Bär

  1. Wie schön hier sogar einige optimistische Ansichten unter den Kommentaren zu finden. 🙂
    Mir hat das Bild eine triste Stimmung verschafft. Manchmal beneide ich doch die Fähigkeit anderer in allem etwas gutes zu sehen.

    Das erinnert mich an dieses Zitat:

    “Optimist“ is a word which here refers to a person,…, who thinks hopeful and pleasant thoughts about nearly everything. For instance, if an optimist had his left arm chewed off by an alligator, he might say, in a pleasant and hopeful voice, „Well, this isn’t too bad. I don’t have my left arm anymore, but at least nobody will ever ask me whether I am right-handed or left-handed,“ but most of us would say something more along the lines of „Aaaaah! My arm! My arm!”

    ― Lemony Snicket, The Miserable Mill

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s