Rezension: Die Meinung der Anderen

Die Meinung der Anderen

  • von Tali Sharot, aus dem Englischen von Susanne Kuhlmann-Krieg
  • Siedler Verlag, 22. Mai 2017
  • Gebundene Ausgabe, 304 Seiten
  • 24,99 € (D), 25,70 € (A)
  • ISBN 978-3-827-50081-6

Inhalt

Tali Sharot ist Neurowissenschaftlerin und arbeitet auf diesem Gebiet experimentell. So kann sie in diesem Buch auf einen großen, empirisch abgesicherten Wissensbestand zurückgreifen, den sie immer wieder auch mit ihren eigenen praktischen, lebensalltäglichen Erfahrungen abgleicht.

Der Frage, was unser Denken und Handeln bestimmt, warum und wie das funktioniert geht sie in 8 Kapiteln nach. Jedes Kapitel beleuchtet einen Aspekt besonders gründlich. So geht es den Einfluss von Beweisen auf unsere Überzeugungen, unsere Motivationen zum Handeln, den Einfluss von Macht oder auch Gefahr, das beruhigende Gefühl der Einstimmigkeit von Entscheidungen und das soziale Lernen.

Die Erläuterungen sind leicht verständlich und gut zu lesen. Es wird nie langweilig, weil immer wieder Anekdoten aus dem Alltag als Frau und Mutter, aber auch als Wissenschaftlerin einfließen. Die Aussagen sind mit Quellenangaben belegt.

Am Ende des Buches gibt es ein Stichwortverzeichnis, Anmerkungen zu bestimmten Aussagen in den Kapiteln sowie ein Register

Subjektive Eindrücke

In dem Buch steckt jede Menge interessantes Wissen. Es macht Spaß, es zu lesen. Mich hat es angeregt, immer wieder zu schauen, ob ich Beispiele finde, in denen es bei mir so wie beschrieben funktioniert hat. Ich bin äußerst fündig geworden.

Das Cover deutete mit den Sternen für mich eigentlich darauf hin, dass es um die Meinungsbildung und -beeinflussung im Internet geht. Auch der Titel legte für mich diesen Schluss nahe. Dass man in seiner eigenen Meinungsbildung von der Meinung anderer Menschen abhängig ist, ist aber nur ein kleiner Teil des Buches. Bei vielen anderen Aspekten, wie und warum wir so handeln, wie wir handeln, geht es zwar auch um die Anderen, aber da eher um deren Verhalten, deren Vorbild, die Art, WIE sie die Informationen rüberbringen, weniger darum, WELCHE Information das ist.

So bin ich zwar völlig zufrieden mit dem, was ich in dem Buch gefunden habe, hätte mir aber in die Richtung meiner Interpretation von Titel und Cover doch einiges mehr versprochen.

Fazit

Ein sehr lesenswertes Buch, das ich guten Gewissens empfehlen kann. Man erfährt viel darüber, wie man durch die Umgebung beeinflusst wird, aber auch, wie man selbst die Umgebung beeinflusst. Bei der Einstimmung auf das Thema des Buches sollte man sich aber deutlich stärker vom Klappentext leiten lassen.

Ich danke dem Verlag sehr herzlich für dieses Rezensionsexemplar mit viel Wissen und Anregung zum eigenen Nachdenken.

Advertisements

11 Gedanken zu “Rezension: Die Meinung der Anderen

  1. Aus meiner Reihe “Gedankenspiel mit Worten anderer“:
    *
    97
    M E I N U N G
    Schlechte ZEITEN
    bieten kargen GESPRÄCHSSTOFF –
    gute ZEITEN
    werden umso mehr schlecht geredet … …
    … Der aufmerksame Beobachter der Szene merkt aber sehr schnell:
    Die öffentliche MEINUNG
    entsteht nicht von selbst,
    sie wird gemacht !!!
    … und zwar immer dann,
    wenn die LEUTE
    keinen anderen Tyrannen haben,
    so wird es die öffentliche MEINUNG !
    … Dabei
    sagen viele
    offen ihre heimliche MEINUNG,
    wenn niemand in der NÄHE ist …
    … Unfair ist, dass …
    manche nur fremde MEINUNGEN,
    aber nicht ihre eigenen
    berichtigen wollen.
    Wenn wir ehrlich sind, ist
    unsere MEINUNG die HAUT,
    in der wir gesehen werden wollen!
    Zum Schluss: …….. Gut aber ist,
    immer wenn man
    die MEINUNG der MEHRHEIT teilt,
    ist es ZEIT sich zu besinnen !
    ___

    Gefällt 2 Personen

    • Danke für Deine ausführliche Beleuchtung des Themas „öffentliche Meinung“. Ja, auch das ist Teil des Buches, wenn auch nur ein kleiner. Ich hätte da vom Titel und vom Cover her tatsächlich mehr erwartet.
      Viele Grüße

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s