Rezension: Jeder Lotus hat ein schönes Herz

Jeder Lotus hat ein schönes Herz – Eine praktische Anleitung zur Meditation

  • von Ajahn Brahms, aus dem Englischen von Jochen Lehner
  • Heyne Verlag, 14. Dezember 2015
  • Taschenbuch, 224 Seiten
  • 9,99 € (D), 10,30 € (A)
  • ISBN 978-3-453-70291-2

Inhalt

In 11 Kapiteln führt und Ajahn Brahm durch die Stufen der Meditation. Er beginnt mit einer Vorstellung der Grundzüge des Buddhismus. Danach zeigt er, mit welcher Haltung man sich Stufe für Stufe in einen tieferen meditativen Zustand versetzen kann. Immer wieder beleuchtet er dabei, was Schwierigkeiten auf diesem Weg sein können, warum sie auftreten und wie man sie überwinden kann. Zu jeder Stufe erklärt Ajhan Brahm auch, welchen Aspekten des Buddhismus sie entspricht und welche positiven Auswirkungen das Erreichen dieser Stufe für unser Leben hat.

Subjektive Eindrücke

Es handelt sich – im Gegensatz zu den Geschichtenbüchern von Ajahn Brahm – um ein sehr sachliches Buch. Die Verwendung der vielen buddhistischen Begriffe hat mich manchmal etwas verwirrt, weil ich sie im Original nicht kannte und so immer wieder ihre Bedeutung nachschlagen musste.

Dennoch erschienen mir die Beschreibungen flüssig zu lesen und in sich stimmig und logisch.

Dieses Buch ist sicher kein Buch, das man einfach mal so von vorn bis hinten durchliest, und dann kann man meditieren. Beim einfachen Durchlesen erfährt man viel Interessantes über die Lehren des Buddhismus und darüber, wie man meditieren sollte. Es wird aber ganz klar, dass das Erlernen des Meditierens ein jahrelanger Prozess ist. So kann dieses Buch ein Begleiter und Unterstützer – sicher auch Aufmunterer – auf diesem langen Weg sein.

Was Ajahn Brahms immer wieder klar macht ist, dass es sich auf jeden Fall lohnt, dieses Weg in Angriff zu nehmen. Jede Stufe, die am erklimmt wird eine neue Art der Glückseligkeit bieten.

Fazit

Wer wirklich meditieren lernen möchte und dies im Sinne des Buddhismus, der ist sicherlich gut beraten mit diesem Buch. Es wird mir lange Zeit ein guter Begleiter sein.

Ich danke dem Verlag sehr herzlich für dieses interessante und anregende Rezensionsexemplar.

Advertisements

6 Gedanken zu “Rezension: Jeder Lotus hat ein schönes Herz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s