​(Un-)Sinn(s)-Sprüche und -Fragen

Wir sind nicht Sklaven unserer Vergangenheit. Es steht uns frei, ungute Muster durch neue zu überschreiben. Dafür, dass wir ihnen immer noch folgen, können wir uns nur selbst verantwortlich machen.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

6 Gedanken zu “​(Un-)Sinn(s)-Sprüche und -Fragen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s