48. Ganz-kurz-Tag

Hätte es eigentlich werden sollen/können. Aber dann habe ich mich doch entschlossen, einen etwas abgelegenen inoffiziellen Nebentempel zu besuchen. Ich habe es nicht bereut, denn dort gab es diese wunderschöne Pagode zu bewundern. Dagegen ist manch offizieller Tempel regelrecht fade.

Da ich die letzten Tage noch einmal fleißig gelaufen bin, kann ich mir morgen noch einmal einen Ruhetag gönnen. Den verbringe ich in Takamatsu. Es war ganz schwierig, eine Unterkunft zu finden. Seit 11.8. wird hier gefeiert. Es ist das größte Familienfest der Japaner und dauert 6 Tage.

Heute sind hier ganz viele, insbesondere junge Frauen in Kimonos mit nett gebundenen Gürteln herumgelaufen. Viele wurden von ihren Freunden/Männern begleitet, die dann ebenfalls „traditionell“ gekleidet waren. Dass sie das nicht oft tun, sah man daran, dass ihnen das Laufen in den entsprechenden Schuhen schwer viel. Nach und nach füllte sich der Uferbereich. Die Leute wollen das Feuerwerk sehen.

Den Nachmittag habe ich im Ritsurin-Garten verbracht. Er ist mit seinen um die 300 Jahren einer der ältesten und größten angelegten Parks Japans. Und er ist wunderschön. Eine wahre Fundgrube für Bäume des Tages 😉

Hier gab es noch ein paar schöne Seerosen. Die meisten waren aber leider schon verwelkt.

Tja, und mit den vielen Spazierschritten im Garten und in der Stadt ist aus einer geplanten ganz kurzen Etappe eine doch recht lange Etappe geworden. Aber ich wollte das alles sehen.

Auch wenn es in dem Garten nur so von Anwärtern auf den Titel Baum des Tages wimmelte, so kommt der heutige Baum des Tages aus der Nähe des schönen inoffiziellen Nebentempels.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine 

Advertisements

13 Gedanken zu “48. Ganz-kurz-Tag

  1. Oh, das hätte ich auch alles sehen wollen – so ein wunderschönes Erlebnis. Ich wünsche dir eine weiterhin gute Reise und freue mich immer wieder, ein bisschen mitschauen zu dürfen. Tolle Aufnahmen – die kannst du dann ganz in Ruhe nochmals zuhause ansehen, da du ja beim Schnell-Lauf kaum Zeit dazu hast 😉
    ❤ Grüssle zu dir!

    Gefällt 1 Person

    • Lieben Dank für Deine netten Worte und die Anerkennung. Ja, die Bilder werden eine tolle Erinnerung sein. Und auch wenn sie schnell gemacht wurden, so sind sie doch auch mit den Eindrücken verbunden, die beim Anschauen reaktiviert werden.
      Liebe Grüße
      Belana Hermine

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s