Krauss: Das größte Abenteuer der Menschheit

Das größte Abenteuer der Menschheit – Vom Versuch, das Universum zu entschlüsseln

  • Lawrence M. Krauss, aus dem Englischen von Helmut Reuter
  • Albrecht Knaus Verlag, 14. Mai 2018
  • Gebundene Ausgabe, 384 Seiten
  • 26,00 € (D), 26,80 € (A)
  • ISBN 978-3-813-50660-0

Inhalt

Ähnlich wie in seinem Buch „Ein Universum aus nichts“ (Rezension hier) nimmt uns Lawrence Krauss auch diesmal mit auf eine Reise durch die Wissenschaftsgeschichte. Diesmal geht es eher um die Entdeckungen der Physik, die natürlich je später es wird, umso stärker mit den Entdeckungen der Kosmologie verbunden sind. Dennoch ist die inhaltliche Ausrichtung beider Bücher deutlich verschieden, sodass es sich lohnen kann, beide Bücher zu lesen.

Lawrence Krauss beginnt mit dem Höhlengleichnis von Plato und greift immer wieder darauf zurück, wenn er zum nächsten wesentlichen Schritt der Entdeckungen in der physikalischen Welt übergeht.

Das Buch ist in 3 Kapitel unterteilt, die sich an der Gliederung der Bibel orientieren, aber die entsprechenden Abschnitte (Genesis, Exodus und Offenbarung) auf entsprechende Zeitabschnitte der Wissenschaftsgeschichte repräsentieren sollen. Jeder Abschnitt wird mit einem Bibelzitat eingeleitet.

Die Texte sind leicht verständlich, manchmal mit einem Augenzwinkern geschrieben. Mathematische Kenntnisse oder physikalisches Vorwissen sind für das Verständnis des Buches nicht erforderlich.

Subjektive Eindrücke

Auch dieses Buch habe ich mit großen Interesse und viel Spaß gelesen. Natürlich gibt es immer mal wieder Stellen, die einfach von der reinen Erkenntnis her sehr komplex sind und die ich nicht vollkommen durchschauen konnte. Das störte aber (aus meiner Sicht) nicht beim Weiterlesen.

Sinn und Zweck der Anlehnung der Kapitel an Abschnitte aus der Bibel und der Einleitung der einzelnen Abschnitte durch Bibelzitate hat sich mir nicht erschlossen. Da sich Lawrence Krauss aber immer wieder gegen Glaube statt Erkenntnisgewinn wendet, kann ich nur vermuten, dass beides ironisch gemeint ist. Das finde ich für ein Sachbuch nicht wirklich angemessen. Aber vielleicht habe ich da auch etwas falsch verstanden.

Fazit

Ein wirklich lesenswertes Buch, wenn man Interesse am Weg des Erkenntnisgewinns der Physik hat – viel Wissenswertes leicht verständlich beschrieben.

PS: Ich freue mich über Eure „like“s. Beachtet aber bitte, dass Daten gespeichert werden. Genaueres dazu findet Ihr in der Datenschutzerklärung (hier).

2 Gedanken zu “Krauss: Das größte Abenteuer der Menschheit

Ich freue mich auf Deinen Kommentar. Bitte beachte aber, dass Daten gespeichert werden (siehe Datenschutzerklärung).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.