Pyrenäen – Anreise

Vorm Aufstehen musste ich schon los, um in Köln einen Thalys zu erreichen, der in Paris Anschluss an einen durchgehenden Zug nach Hendaye bot. Dazu musste ich von Gare du Nord mit der Metro zum Gare de Montparnasse.

Dieser Bahnhof ist ganz furchtbar – ein riesiger Klotz, übermäßig viele Menschen, kaum Sitzgelegenheiten. Und nirgends war ein Flankuchen zu finden. Ich hatte aber etwas Zeit und habe mich außerhalb des Bahnhofs ein wenig umgesehen. Da war ein casino-Supermarkt – mit Flankuchen, yeppeh.

In Hendaye habe ich mich schnell zurechtgefunden. 2011 bin ich auf dem Rückweg von Santiago hier wieder eingestiegen. Und 2015 waren wir mit MD hier. Irgendwie ein vertrautes Gefühl. Die gelben Pfeile taten das Ihrige. Aber diesmal will ich ja nach rot-weißen Markierungen laufen. Hoffentlich vergesse ich das nicht 😉

Am Bahnhof von Hendaye gibt es zwei sehr farbenfrohe „Bilder“. Hier ist eines davon.

Bis zur Unterkunft war es nur knapp einen km. Das zählt dann mal noch nicht zur Wanderung. Aber man kann die Pyrenäen schon sehen 🙂

Morgen geht es erstmal zum Cap de Higuer am Atlantik. Dort steht ein Leuchtturm, den den Beginn des GR11 markieren soll. Hin und zurück so etwa 15 km und ganz flach. Also was zum Warmwerden, falls man das bei den derzeitigen Temperaturen braucht 😉

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

PS: Ich freue mich über Eure „like“s. Beachtet aber bitte, dass Daten gespeichert werden. Genaueres dazu findet Ihr in der Datenschutzerklärung (hier).

Advertisements

15 Gedanken zu “Pyrenäen – Anreise

Ich freue mich auf Deinen Kommentar. Bitte beachte aber, dass Daten gespeichert werden (siehe Datenschutzerklärung).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.