Ich bin… – Erkenntnis aus dem Dunkelraum #6 (die letzte)

…wie eine Sonne

Ich bin wie eine Sonne.

Wärmende Strahlen,
lichtvolle Strahlen.

Aber auch
Sonnenflecken
und Protuberanzen.

Manchmal,
wenn sich jemand nicht ausreichend schützt,
gibt es Sonnenbrand
oder einen Sonnenstich.

Aber
das ist
nicht meine Verantwortung.

Jeder
ist selbst
für sich
verantwortlich,
sich angemessen
zu schützen.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Advertisements

Ich bin… – Erkenntnis aus dem Dunkelraum #4

…ein Produkt meiner Vergangenheit

Ich bin ein Produkt
meiner Vergangenheit.
Sie hat mich geformt
und zu dem gemacht,
was ich jetzt bin und kann.

Aber was ich daraus mache,
liegt ganz allein und ausschließlich
an mir.

Ich kann
mir reinreden lassen
oder selbst bestimmen.

Ich kann
verpassten Chancen nachjammern
oder neue ergreifen.

Ich kann
in altem Groll versinken
oder mich an aktueller
Schönheit erfreuen.

Ich kann
und
ich darf.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

Ich bin… – Erkenntnis aus dem Dunkelraum #2

…ein Narr

Ich bin ein Narr.
Mal fröhlich, mal traurig.

Ich bin ein Narr.
Mal mutig, mal ängstlich.

Ich bin ein Narr.
Mal schlau, mal dumm.

Ich bin ein Narr.
Mal laut, mal leise.

Ich bin ein Narr.

Einer,
den keiner ernst nimmt,
der aber gerade deswegen
machen kann,
was…

Nein, nicht was er will,
sondern was authentisch für ihn ist.

Ich bin ein Narr.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine

​(Un-)Sinn(s)-Sprüche und -Fragen

Viele Gaststätten- und Hotelbetreiber sind so nett, ihre Wäsche, ihr Besteck etc. mit ihrem Namen und ihrer Adresse zu versehen. Dann weiß man hinterher wenigstens, wo man das Zeug geklaut hat.

Da war mal ein Kollege. Wenn man bei ihm zu Hause um einen Löffel für den Kaffee oder Tee bat, kam zuerst die Frage, von welcher Fluggesellschaft er denn sein solle. ***ohne Kommentar***

Auf meiner Sommerwanderung bekam man von vielen Unterkunftsbetreibern ganz offiziell ein kleines Handtuch geschenkt mit dem Namenszug der Unterkunft. Schöne Andenken, die ich gern um die Insel getragen habe 🙂 Hier die Sammlung der Handtücher/Tücher, die ich nicht benutzt habe. Einige hatte ich direkt als Schweißtücher eingesetzt.

Wir sehen uns auf dem Weg.
Let’s go!
Belana Hermine