Korp: Dem ruhigen Geist ist alles möglich

Dem ruhigen Geist ist alles möglich – Mit Meister Eckhardt lernen, im Hier und Jetzt zu sein

  • Harald-Alexander Korp
  • Gütersloher Verlagshaus, 22. April 2019
  • Gebundene Ausgabe, 240 Seiten
  • 20,00 € (D), 20,60 € (A)
  • ISBN 978-3-579-01461-6

Inhalt

Vielen ist Meister Eckhart als einer der wichtigsten und vielleicht auch umstrittensten Mystiker bekannt. Auch ich hatte von ihm gehört und einiges über seine Lehren und sein Wirken gelesen, jedoch blieb er mir immer etwas schwer greifbar. Umso mehr freute ich mich auf dieses Buch, um einen besseren Zugang zu seinen Ideen zu bekommen.

Nach der Vorstellung eigenen Erlebens und Auseinandersetzens mit Meister Eckhardt stellt Herr Korp das Grundgerüst des Denkens, Handelns und Wirkens von Meister Eckhart vor. Er erläutert seine Lehren in der Zeit, in der Meister Eckhart lebte, wie sie auf seine Landsleute wirkten, welche Zusammenhänge es zu anderen Strömungen in der christlichen Kirche gab.

Der Hauptteil des Buches befasst sich dann mit dem eigentlich Weg Eckharts, der sich auf 3 Säulen stützt: Erkenntnis, Übung, Ethik. Diese drei Säulen werden ausführlich erläutert und immer in Bezug zu unserem heutigen Alltag gesetzt. Insbesondere die Säule der Übung ist stark angereichter mit Übungen, die wir in unserem heutigen Alltag permanent oder zum speziellen Training einsetzen können. Die Erläuterungen sind inspirierend und werden durch reflektierende Fragen ergänzt.

Es folgt eine Gegenüberstellung der Lehren Meister Eckharts mit anderen religiösen Richtungen und Vorstellungen.

Den Abschluss des Buches bilden Überlegungen, was Meister Eckhart uns wohl heute zu unserem Umgang mit dem Internet sagen würde. Achtung Spoiler: Es ist deutlich anders als man erwarten würde 😉

118 Anmerkungen/Literaturverweise begleiten den Text.

Subjektive Eindrücke

Mich hat dieses Buch sehr fasziniert. Meine Hoffnungen, Meister Eckhart näher zu kommen, ihn in Grundzügen zu verstehen, wurden (meiner Meinung nach) deutlich erfüllt, ja, vielleicht sogar übertroffen.

Die lockere Schreibweise, die immer wieder auftauchenden eigenen Erfahrungen des Autors in der Auseinandersetzung mit Meister Eckhart haben mir sehr gefallen und das Lesen aufgelockert.

Natürlich kommen manche Themen immer wieder in spirituell orientierten Büchern vor. So steht auch hier das Thema Achtsamkeit sehr im Fokus. Dies ist wohl aber eher ein Zeichen dafür, dass dies wohl ein zentraler Punkt des Zugangs zu unserem Inneren ist. Es war interessant für mich, darüber aus dieser Perspektive zu lesen.

Fazit

Ich habe das Buch als Bereicherung meiner spirituellen Entwicklung erlebt und kann es allen spirituell Interessierten sehr empfehlen.

PS: Ich freue mich über Eure „like“s. Beachtet aber bitte, dass Daten gespeichert werden. Genaueres dazu findet Ihr in der Datenschutzerklärung (hier).

15 Gedanken zu “Korp: Dem ruhigen Geist ist alles möglich

  1. Ich bin ja durchaus bemüht im Hier und Jetzt zu leben, bewusst und achtsam.
    Das ist einerseits eine interessante Erfahrung, andererseits kann es aber auch anstrengend sein.

    Liken

  2. Schon der Titel in Verbindung mit Meister Eckhart hatte mich neugierig gemacht. Super Rezension! Muß ich wirklich sehr bald mal lesen, obwohl ich derzeit noch mit V. Clausewitz und Sunzi beschäftigt bin. Benötige noch mehr Input für psychologische Kriegsführung. 😉 LG Michael

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich auf Deinen Kommentar. Bitte beachte aber, dass Daten gespeichert werden (siehe Datenschutzerklärung).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.